• Aus Richtung Innenstadt
Vom Sande kommend, fährst du in Richtung Bahnhof über die Altenbrückertorstraße. Diese Straße geht in die Dahlenburger Straße über. Fahre diese weiter, bis du auf der rechten Straßenseite eine Aral-Tankstelle erreichst. Dort biegst du nach links in die Walter-Böttcher-Straße ab. Fahre diese Straße bis ans Ende weiter. Du hast die Stadtkoppel erreicht und findest die FeG Lüneburg auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

• Aus Richtung Hamburg
Aus Hamburg kommend, fährst du über die A39 in Richtung Lüneburg. Verlasse die Autobahn an der Ausfahrt "Stadtkoppel". Die Ausfahrt mündet ein einen Kreisverkehr. Verlasse den Kreisverkehr an der zweiten Ausfahrt. Du befindest dich nun in der Stadtkoppel. Folge dieser Straße für ca. 400 Meter. Du findest die FeG Lüneburg auf der linken Straßenseite.

• Aus Richtung Uelzen
Lüneburg erreichst du am besten über die Bundesstraße 4. Nach du durch Melbeck gefahren bist, fährst du weiter auf die lüneburger Umgehungsstraße. Verlasse diese an der Ausfahrt "Stadtkoppel". Am Ende der Ausfahrt fährst du rechts über die Brücke. Die Straße endet an einem Kreiverkehr. Verlasse diesen an der dritten Ausfahrt. Du befindest dich nun in der Stadtkoppel. Folgen dieser Straße für ca. 400 Meter. Du findest die FeG Lüneburg auf der linken Straßenseite.

Wegbeschreibung FeG

 

 
Copyright © 2017 Freie evangelische Gemeinde Lüneburg - FeG Lüneburg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.